Donnerstag, 22 April 2021

Mit dem Seniorenverein auf Furka-Dampfbahnfahrt

Bilder

 

Eine Carfahrt nach Realp, mit der Furka-Dampfbahn nach Oberwald und wiederum mit dem Car über Grimsel, Brünig zurück nach Hittnau, dies die Reise des Senioren-Verein Hittnau am 28. Juli 2020.

Wetterprognose:  Sonnig, nachmittags Schauer oder Gewitter in den Alpen mögliich.

Lökeli: Wir fuhren mit der F.O.4, "Schweizerische Locomotiv-&Maschinen-Fabrik No.2318 WINTERTHUR 1913, System Abt". Ein 42-Tönnerli (Dienstgewicht), 60t Anhängelast bei 110‰ Steigung,  8.754m lang, 440 kW/ 598,4 PS Leistung, Radstand 5,33m, Geschwindigkeit maximal 45 km/h (Adhäsion), maximal 20 km/h (Zahnrad). 

Wagen: Baujahr 1927, 44 2.Klass- / 12 1.Klass- und 6 Stehplätze. Länge 14'530mm, Wagen mit Abt-Zahnradbremssystem.

Strecke: Realp UR (1538 m/M.) - Tiefenbach (1846 m/M.) - Furka (2160 m/M.) - Muttbach-Belvédère (2118 m ü. M.) - Gletsch (1757 m/M.) - Oberwald (1366 m/M.).

Perfekte Organisation und Führung von der Reiseleiterin des Senioren-Vereins Hittnau Esther Peier.
Sanftes Pässefahren und wertvolle Reiseinformationen von Chauffeur Manfred von Heusser Touristik.
Insgesamt 27 Hittnauer Seniorinnen und Senioren genossen diesen wunderschönen Tag.

 

Who's Online

Aktuell sind 99 Gäste und keine Mitglieder online

Seniorenwandergruppe